Weihnachtsspenden-Aktion

2.500 € für den Bau einer Sandspiel-Landschaft mit zwei Spielgeräten

Der Kinderschutzbund Eisenberg hat mit großem Engagement im Eingangsbereich des Schloßgartens ein kleines Paradies für Kinder und Familien geschaffen. Seit dem Jahr 2017 blüht die Generationenoase auf und wurde zu einem lebendigen Ort der Begegnung zwischen Jung und Alt.

Was der Oase noch fehlt, ist ein schöner Spielplatz im Freien. Dieses Vorhaben möchte der Kinderschutzbund gern im Jahr 2022 verwirklichen.

1.937 € konnten wir für dieses Projekt sammeln! Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!  Die Volksbank Eisenberg hat den Betrag final noch einmal auf 2.500 € aufgestockt.

Hintergrund

Seit dem Jahr 2017 ist der Kinderschutzbund Eisenberg im Besitz eines 400 qm großen Gartens im Eingangsbereich des Schloßgartens. Als der Verein die „Generationenoase“ am Kindertag 2017 geschenkt bekam, war viel zu tun. Das lange ungenutzte Gelände war von Efeu und Wildwuchs überwuchert und Bäume drohten daran zu ersticken. Zudem war wild Müll abgelagert worden. Viele Arbeitseinsätze und Container später ist aus diesem Grundstück ein lebendiger Ort der Begegnung geworden. Hier in der Natur arbeiten, feiern oder erholen sich Alt und Jung vom Alltag.

"Jeder und jede hat die Möglichkeit, sich im Kinderschutzbund über die Verwendung des Geldes zu erkundigen oder die Generationenoase vor Ort zu erleben und vielleicht sogar einmal selbst zu nutzen.

Jeder Euro bleibt hier vor Ort in Eisenberg und kommt den Kindern und Familien zugute."

Monika von Thaler
Kinderschutzbund Eisenberg

Nicht alles kann jedoch in Eigenleistung entstehen, es braucht oft Hilfe von professionellen Firmen und Unterstützern. So gibt es in der Generationenoase inzwischen zwei instandgesetzte Schuppen, Tische und Bänke, eine Komposttoilette, eine Terrasse und seit dem vergangenen Jahr auch einen behindertengerechten Weg zur Terrasse.

Als eine der letzten größeren Baumaßnahmen soll im Jahr 2022 eine befestigte, großzügige Sandspiel-Landschaft mit zwei Spielgeräten entstehen. Dazu werden ca. 7.000 € benötigt.

Bereits im Jahr 2018 haben Sie, liebe Kundinnen und Kunden, fleißig für die Generationenoase gespendet. Und auch in diesem Jahr konnten wir wieder auf Ihre Hilfe zählen!

Wir danken Ihnen sehr für Ihre Unterstützung!